11.12.2018 Adventstreffen im R9


Zum Jahresende trafen sich die Golfladies in Hartmut Richter's Weinboutique R9. Bei köstlichen Weinen und kleinen Häppchen genossen alle das Beisammensein. Christina wurde als Ladiescaptain verabschiedet.


Für 2019 sind die Weichen bereits gestellt, und die Turniervorbereitung werden in Teams übernommen und die Website wird als Informationsplattform weitergeführt. Euch allen frohe Feiertage und auf Wiedersehen im neuen Jahr!

 

 

 

 


04.09.2018

JAB ANSTOETZ FINALE
Jörg Reichelt hat es sich nehmen lassen auch zum Finalturnier der JAB Anstoetz Ladiesgolftour persönlich im GC Dresden Elbflorenz vorbeizuschauen und den Golferinnen die Daumen zu drücken.  Das Wetter war wieder auf unserer Seite und bei guter Stimmung ging es ein letztes Mal auf die Runde.

Im Stechen konnte Conny Riegel den Gesamtsieg für sich entscheiden. Völlig überrascht nahm sie den Reisegutschein für die Eclecticwertung entgegen. Sie war bei jedem Damenturnier dabei und sicherte sich auch noch den diesjährigen Netto-Gesamtsieg.

Bruttosiegerin wurde unsere Vielspielerin Gerda Stiehler. Mit mehr als 30 vorgabewirksamen Runden zeigt sie eindrucksvoll, wie sehr sie ihren Sport liebt. Die höchste HCP-Verbesserung erreichte Manuela Göhler, die erst vor zwei Jahren ihre PE machte.

Alle Birdie-Spielerinnen erhielten eine hübsche Anstecknadel und feierten mit uns die Gewinnerinnen. Unter anderem Heike Struck, die den Longest Drive spielte und einen Turniergutschein für das Benefizturnier von Hajo Kraatz mit nach Hause nehmen konnte.

 

 

 

 

Erneut so viele Gäste aus Nachbarclubs begrüßen zu können, darüber freute sich Ladiescaptain Christina Zins sehr. Es war ihr letzter Auftritt in dieser Funktion. Sie resümierte die sechs Jahre Amtszeit, in der viel für das Frauengolf in Possendorf erreicht wurde.

Als Sprecherin Frauengolf wird sie zukünftig im Präsidium des Golfverbandes Sachsen-Thüringen GVST neue Aufgaben wahrnehmen.






01./02.09.2018

Clubmeisterschaften

Die AK-50 war mit 11 Golferinnen stärkste Gruppe, die bei kaltem Usel-Wetter an den Start ging. In der Klasse AK-30 wurde mangels Beteiligung erst gar keine Meisterin ausgespielt. 6 Damen und 3 Mädchen bei den Jugendlichen war auch echt mager. Nichtsdestotrotz gaben wir alles, aber die Favoritinnen machten den Sieg am Ende des zweiten Spieltages unter sich aus.

Nach zwei Runden Zählspiel, mussten die besten Drei jeder AK in weiteren neun Loch die Best-of-All-Siegerin ausspielen.

Michaela Schmitz hatte hier die Nase vorn und holte den Titel!


Allen Golferinnen herzlichen Glückwunsch und Danke, dass ihr dabei ward!


21.08.2018

JAB Anstoetz 2. Spieltag...

... und der Sommer machte eine kleine Pause. Bei gerade einmal 24°C konnten 20 Golferinnen einen entspannten Anlauf nehmen und weitere Punkte für die Eclectic-Wertung der JAB Anstoetz Ladiesgolftour sammeln. Schließlich wartet ein Reisegutschein auf die Siegerin. Ladiescaptain Christina Zins konnte auch Gäste vom GC Erzgebirge begrüßen, die kurzentschlossen angereist waren. Ihnen überreichte Jörg Reichelt, unser JAB-Partner vor Ort, ebenfalls die aktuelle Golferinnenweste und ein Willkommenspräsent. Und für Carmen Richter gabs nach 4 1/2 Stunden Turnier noch den Bruttopreis obendrauf. 25 Punkte waren eine super Leistung und einfach nicht zu toppen.

Nettosiegerin wurde Silke Hofmann, die mit 44 Punkten ihr Hcp. deutlich auf 26,5 verbessern konnte. In der 9-Loch-Klasse siegte Anett Linné, die erst kürzlich ihre PE gemacht hat und mit gespielten 20 Nettopunkten nun ein Hcp. von 52 führt. Herzlichen Glückwunsch und weiter so. Vielleicht schon beim Finalturnier am 04.09.2018.


07.08.2018

JAB Anstoetz Ladiescup

Unglaubliche 38°C erwartete uns zum Auftaktturnier der JAB-Anstoetz-Ladiesgolftour. Trotzdem fanden sich 18 Golfladies zum Abschlag ein.  Jörg Reichelt von Reichelt-die Einrichter war persönlich vor Ort und belohnte die Spielerinnen mit schönen Präsenten für ihr Durchhaltevermögen. Es wurden tolle Ergebnisse gespielt. Sandra Rother, die in diesem Jahr einen tollen Lauf hat, holte mit 17 Punkten den Bruttosieg. Conny Riegel war mit 41 Punkten die Nettogewinnerin. Das neue Hcp. von 23,4 gab's oberndrein. Und auch unsere 9-Loch-Spielerinnen machte die Hitze wenig aus. 23 Punkte für Daniela Hirsch, die mit ihrem neuen Hcp. 33,4 nun auch bei "den Großen" mitspielen darf.

Alle Siegerinnen freuten sich über die tollen Geschenke aus der aktuellen JAB Anstoetz Kollektion. Jörg Reichelt gratulierte und lud alle Teilnehmerinnen ein, sich in seinem Einrichtungshaus am Fetscherplatz umfassend über die Neuheiten von JAB Anstoetz zu informieren, oder am 25.10.18 beim Kreativworkshop mitzumachen.




03.07.2018 Finale

Peter Hahn Ladiesgolftour

Sage und schreibe 42 Spielerinnen haben insgesamt an der diesjährigen Peter Hahn Ladiesgolftour im GC Dresden Elbflorenz teilgenommen. Nicht nur ein Kompliment für den Event selbst, sondern auch eine große Anerkennung für die Gemeinschaft der Golfladies. Am finalen Wettspieltag wurde handicapscharf gestartet. Es war wieder eine gute Mischung, und Gäste aus dem GC Dresden Ullersdorf waren auch am Start. Trotz der Trockenheit präsentierte sich unser Platz in einem super Zustand, und bei sommerlichem Wetter konnte es einfach nur ein schöner Golftag werden.

Am besten lief es für Hildegard Wagner, die mit 22 Punkten die Bruttowertung gewonnen hat und als i-Tüpfelchen ihr Handicap auf 15,3 verbessern konnte.

Die Nettowertung A ging an Susanne Kupfer mit 42 Punkten, und das, obwohl sie Possendorf nur selten spielt.

Dana Wetendorf sicherte sich in der Klasse B den ersten Platz und freute sich über ihr gutes Spiel. In der Klasse C siegte Bettina Weidel, die erst ihre zweite Saison golft. Auf einem ihr fremden Platz gleich das Hcp. von 54 auf 46 zu verbessern, ist eine super Leistung.

Die Peter-Hahn-Birdie-Queen, die Spielerin mit den meisten Birdies auf den vorgabewirksamen Runden dieser Serie, ist Manuela Scheuner. Die hübsche Anstecknadel muss sie zukünftig bei jedem Ladiesday tragen.

An dieser Stelle danken wir natürlich den Organisatoren Nanett Ewald und ihrem Team von Finest Moments, sowie den Sponsoren und Werbepartnern Peter Hahn, Aigner, Zwiesel Kristallglas, Cellufine, SIF JAKOBS, BRAX, Diners Club, Paul Mitchel, etc., ohne deren Engagement ein solches Event nicht möglich wäre.

Wir sind gespannt, wer nun zur Abschlussverantstaltung reisen darf. Infos dazu auf www.ladiesgolftour.de

 

 

 

 

 



05.06.2018 Zweiter Spieltag

Peter Hahn Ladiesgolftour


Und diesmal ging`s vorgabewirksam an den Start. Bei sommerlich hohen Temperaturen kamen die 36 Ladies ganz schön ins Schwitzen. Der guten Stimmung tat das keinen Abbruch und die ist ja bekanntlich wichtig, um auch ein gutes Ergebnis zu erzielen. Das gelang am besten Manu Scheuner, die mit 26 Bruttopunkten den Sieg einheimste. Nettosiegerinnen waren Silvia Matzka und Isi Hofmann, sowie Daniela Hirsch, die ihr Handicap von 47 auf 38 verbessern konnte und damit heiße Anwärterin auf die Jahresgesamtwertung"Höchste Hcp.-Verbesserung" ist.


Nun freuen wir uns auf das Finalturnier am 03.07.2018.

Also, noch schnell anmelden und dabei sein.

Clubsekretariat: Tel. 035206-2430


Peter Hahn Ladiesgolftour 08.05.2018

 

Endlich geht`s los in die neue Turniersaison. Die gute Beteiligung von 34 Ladies zum Scramble ist sicher nicht nur dem tollen Sponsor geschuldet sondern auch der guten Atmosphäre, die seit Jahren beim Ladiescup herrscht. Die Mannschaftsspielerinnen sind ebenfalls gerne dabei und mit Spaß bei der Sache. Und nach der Runde feiern wir die Siegerinnen und lassen den Tag gemütlich auf der Clubterrasse ausklingen.





15.04.2018

Der April beschert uns herrliches Wetter und die ersten Golfrunden. Der Platz präsentiert sich bereits von seiner besten Seite.

Highlight des Monats, unsere Damen gegen AK-50-Herren II. Zum Start in die kommende Wettspielsaison wollten wir ein kleines Einstiegsmatch versuchen, 9-Loch Bestball und ab Tee 10 klassischer Vierer. Wir hatten sehr viel Spaß und konnten den Männern den Sieg gönnen.

Nun warten im Mai bereits die nächsten Turniere auf uns.

Anmeldungen über das Sekretariat Tel. 035206-2430



04.04.2018

Der Frühling macht's möglich...

Die Temperaturen bewegen sich nach oben und die ersten 9 Bahnen sind bereits auf Sommergrüns bespielbar.

Nach wie vor sind keine Trolleys erlaubt!!


Eröffnungstreffen 06.03.2018

Der Winter gibt nochmal alles, aber man kann ja schon von der neuen Golfsaison träumen. Und so waren wieder 22 Golfladies ins Clubrestaurant Parkblick gekommen, um eine Vorschau auf die kommenden Events zu erhalten.

 

Die aktuelle Saison ist durchgeplant. Es ist gelungen beide Ladiesgolftouren, Peter Hahn und JAB Anstoetz, nach Possendorf zu holen. Termine und Details sind im Turnierkalender veröffentlicht. Anmeldungen bitte zel. im Clubsekretariat: 035206-2430

Auch erste Teilnehmer für die Lochwettspielmeisterschaft sind bereits gelistet. Ihr könnt noch mitmachen.

Mail an: zins62@web.de

Meldeschluss ist der 30.04.2018

Im Mai beginnt auch wieder unser Sommertraining mit

Sabin Sapkota, jeweils 14tägig Montags 13:30 -15:00 Uhr und Donnerstags 16:30-18:00 Uhr. Interessenten könne sich unter zins62@web.de bei mir anmelden.


Christina Zins und Angela Schmidt werden im September  ihre Ämter als Ladiescaptain und Schatzmeisterin aufgeben.


Die golffreie Zeit hat irgendwann ein Ende...

... und bis dahin bringen wir uns im Wintertraining schon mal in Form für die neue Saison. Trainerstunden können bei Marcus Lindner und Sabin Sapkota gebucht werden.

Siehe Golftraining!

An schnee- und frostfreien Tagen ist der Platz auf 14 Bahnen (Wintergrüns) bespielbar.

Nicht vergessen: Trolleys sind verboten!

Der Ladiesturnierkalender 2018 ist fertig und bereits online. Gleich zwei Turnierserien konnten nach Possendorf geholt werden. Die Ausschreibungen folgen in Kürze.

Natürlich gibt es wieder die Jahresgesamtwertungen Netto und Brutto aus allen vorgabewirksamen Turnieren und  auch die höchste Hcp.-Verbesserung wird wieder prämiert.

Neu ist die Krönung der "Birdiequeen" 2018. Lasst euch überraschen.

Die Ladies-Lochwettspielmeisterschaft startet im Mai, Anmeldungen per Mail an zins62@web.de. Euer Anmeldedatum entscheidet über den Startplatz. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen und können gerne außer Konkurrenz mitspielen. Die Tabelle im Lochwettspiel-Bereich wird ständig aktualsiert.

Alle Termine und Infos zu den Mannschaftswettbewerben sind ebenfalls hier gelistet. Die Ausschreibungen und andere Details findet ihr auf der Seite des GVST, siehe Link.


Ich wünsche uns allen schon jetzt viel Spaß und eine schöne und erfolgreiche Golfsaison 2018!


 

 

GC Dresden Elbflorenz